Rezept Nussgipfel


 Zutaten für den Teig ergibt ca. 20 Stücke

- 1 Ei

- 125g Margarine

- 150g fettarme Milch

- 150g Sonnenblummenöl

- 1TL Backpulver

- ca. 100g Vollkornmehl (nach Konsistenz)

 

Zutaten für die Füllung

- 5 Äpfel

- 1 TL Zimt

- getrocknete Johannisbeeren

- 50g Haselnüsse oder Walnüsse (nach Belieben)

 

Zubereitung Teig

- Alle Zutaten mischen.

 

Zubereitung Füllung

- Äpfel waschen, Schale entfernen und raffeln.

- Nüsse in kleine Stücke schneiden.

- Äpfel, Zimt und getrocknete Johannisbeeren in einem Topf auf höchster Stufe erhitzen.

- Nüsse beigeben.

- Masse auskühlen lassen.

 

- Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 

 

- Backblech mit Backpapier bereitstellen.

- Teig in kleine Stücke schneiden.

- Teigstücke auf der Hand ausdrücken und mit Nussmasse befüllen.

- Nach belieben formen und auf das Backblech legen.

 

- Nussgipfel auf 160°C bei Ober- und Unterhitze (unterste Rille) goldbraun backen. 

Nährwerte pro Stück

kcal 170

KH 10g

Fett 13,5g

Protein 1,6g


 

Ich freue mich von Dir zu hören 

Kommentare: 1
  • #1

    Mar (Montag, 03 Juli 2017 22:55)

    Hi