Rezept Nussgipfel


 Zutaten für den Teig ergibt ca. 20 Stücke

- 1 Ei

- 125g Margarine

- 150g fettarme Milch

- 150g Sonnenblummenöl

- 1TL Backpulver

- ca. 100g Vollkornmehl (nach Konsistenz)

 

Zutaten für die Füllung

- 5 Äpfel

- 1 TL Zimt

- getrocknete Johannisbeeren

- 50g Haselnüsse oder Walnüsse (nach Belieben)

 

Zubereitung Teig

1. Alle Zutaten mischen.

 

Zubereitung Füllung

1. Äpfel waschen, Schale entfernen und raffeln.

2. Nüsse in kleine Stücke schneiden.

3. Äpfel, Zimt und getrocknete Johannisbeeren in einem Topf auf höchster Stufe erhitzen.

4. Nüsse beigeben, rühren.

5. Masse auskühlen lassen.

 

6. Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. 

 

7. Backblech mit Backpapier bereitstellen.

8. Teig in kleine Stücke teilen.

9. Teigstücke nacheinander auf der Hand ausdrücken und mit Nussmasse befüllen.

10. Nach belieben formen und auf das Backblech legen.

 

11. Nussgipfel auf 160°C bei Ober- und Unterhitze (unterste Rille) goldbraun backen. 

Nährwerte pro Stück

kcal 170

KH 10g

Fett 13,5g

Protein 1,6g


 

Ich freue mich von Dir zu hören 

Kommentare: 1
  • #1

    Mar (Montag, 03 Juli 2017 22:55)

    Hi