Rezept Amaranth- Chia Riegel


Zutaten

- 25g Amaranth, gepufft

- 25g Chia- Samen

- 15g Kokosraspeln

- 15g gemahlene Haselnüsse

- 60g Honig

- 50g getrocknete Cranberries

- 30g Butter

- nach Belieben dunkle Kuvertüre

 

Zubereitung

1. Amarant, Chia-Samen, Kokosrapseln und Haselnüsse in einer Schüssel mischen.

2. Butter in einem Topf zergehen lassen, Cranberries und Honig dazugeben und rühren.

3. Die Buttermasse in die trockenen Zutaten geben und rühren. 

4. Die Masse auf ein Backblech (mit Backpapier ausgelegt) geben und flach drücken, ca. 1,5cm dick.

5. Mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

6. Nach dem kühlen in Riegelform schneiden und geniessen.

 

Tipp: Wenn du Schokolade magst, dann kannst du dunkle Kuvertüre auf dem Wasserbad schmelzen lassen und auf deine Riegel streichen. 


 

Ich freue mich von Dir zu hören 

Kommentare: 1
  • #1

    Mar (Montag, 03 Juli 2017 22:55)

    Hi